Erfolgreiche Teilnahme an der Olympiade in Michelstadt
Drucken

Am Samstag, dem 31. August 2013 fand in Michelstadt die Minifeuerwehrolympiade statt. Die Minifeuerwehr Erbach nahm mit zwei Mannschaften an dem Wettbewerb teil. Bei guter Laune und gutem Wetter bewältigten die Kinder 17 verschiedene Spielstationen. Unter Anderem galt es Dominosteine zu stellen, mit der Kübelspritze Wasser in ein Ziel zu spritzen und auf Bierkästen eine gewisse Strecke in vorgegebener Zeit zurückzulegen. Auch für die Erwachsenen gab es zwei Stationen, an denen sie ihr Geschick unter Beweis stellen mussten. Für alle Teilnehmer gab es leckeres Essen und Trinken. Bei der Siegerehrung durfte sich die Minifeuerwehr Erbach über den zweiten Platz in der Gesamtwertung freuen. Die Michelstädter Feuerwehr überreichte allen Teilnehmern ein Geschenk und eine Urkunde. An Alle ein herzliches Dankeschön für diesen gelungenen Nachmittag.